Fourcade in der Verfolgung überragend

Martin Fourcade ist mit einer beeindruckenden Leistung in der Verfolgung auf die Siegerstraße zurückgekehrt. Der Franzose, Zweiter des gestrigen Sprints, traf alle zwanzig Scheiben und setzte sich am Ende souverän vor dem Deutschen Arnd Peiffer (+13,7 sec./1 Fehler) und dem ebenfalls fehlerfreien Norweger Vetle Sjaastad Christiansen (+16,1 sec.) durch.

Read more …

Boe triumphiert im Sprint

Johannes Thingnes Boe hat den Sprintbewerb in Hochfilzen gewonnen. Der Norweger, der mit überlegener Laufbestzeit glänzte, setzte sich trotz einer Strafrunde vor dem fehlerlosen Franzosen Martin Fourcade (+8,2 sec.) durch. Dritter wurde Benedikt Doll aus Deutschland, der ebenfalls alle zehn Scheiben traf.

Read more …