Wettkampfprogramm

BMW IBU Weltcup Biathlon (Hochfilzen, AUT) – 07.12. - 11.12.2022


Donnerstag, 08.12.2022:

14:10 Uhr: Sprint Frauen


Wettkampfbeschreibung:

Beim Sprintbewerb der Frauen werden 3 Runden à 2,5 km, somit insgesamt 7,5 km gelaufen und 2 Schießen absolviert – 1 x liegend à 5 Schuss und 1 x stehend à 5 Schuss.
Jeder Fehlschuss wird mit einer Strafrunde von 150 m geahndet.
Das Startintervall bei einem Sprintrennen beträgt 30 Sekunden.
Siegerin ist, wer die schnellste Zeit (inklusive Strafrunden) ins Ziel bringt.

Dauer des Bewerbs: ca. 1 Stunde 15 Minuten


Freitag, 09.12.2022:

13:45 Uhr: Sprint Männer


Wettkampfbeschreibung:
Beim Sprintbewerb der Männer werden 3 Runden à 3,3 km, somit insgesamt 10 km gelaufen und 2 Schießen absolviert – 1 x liegend à 5 Schuss und 1 x stehend à 5 Schuss.
Jeder Fehlschuss wird mit einer Strafrunde von 150 m geahndet.
Das Startintervall bei einem Sprintrennen beträgt 30 Sekunden.
Sieger ist, wer die schnellste Zeit (inklusive Strafrunden) ins Ziel bringt.

Dauer des Bewerbs: ca. 1 Stunde 20 Minuten


Samstag, 10.12.2022:

11:30 Uhr: Verfolgung Frauen


Wettkampfbeschreibung:

Bei der Verfolgung der Frauen werden 5 Runden à 2,0 km, somit insgesamt 10 km gelaufen und 4 Schießen absolviert – zuerst 2 x liegend à 5 Schuss und dann 2 x stehend à 5 Schuss.
Jeder Fehlschuss wird mit einer Strafrunde von 150 m geahndet.
Das Ergebnis des Sprintbewerbs ist die Startliste für den Verfolgungswettkampf. Dabei starten aber nur die besten 60 Athletinnen des Sprints.
Siegerin ist, wer als erste die Ziellinie erreicht.

Dauer des Bewerbs: ca. 45 Minuten


Samstag, 10.12.2022:

13:40 Uhr: Staffel Männer


Wettkampfbeschreibung:
Eine Männerstaffel besteht aus 4 Athleten, die hintereinander antreten. Jeder Athlet dieser Staffel läuft 3 Runden à 2,5 km (insgesamt 7,5 km) und absolviert 2 Schießeinlagen – 1 x liegend à 5 Schuss und 1 x stehend à 5 Schuss. Es stehen pro Schießen 3 Nachlader zur Verfügung; erst wenn nach 8 abgefeuerten Schüssen weitere Scheiben stehen bleiben, muss eine Strafrunde pro nicht getroffener Scheibe gelaufen werden.
Pro Nation kann eine Staffel à 4 Athleten gestellt werden.
Sieger ist jene Staffel, die die Ziellinie als erste Mannschaft überquert.

Dauer des Bewerbs: ca. 1 Stunde 15 Minuten


Sonntag, 11.12.2022:

11:30 Uhr: Staffel Frauen


Wettkampfbeschreibung:

Eine Frauenstaffel besteht aus 4 Athletinnen, die hintereinander antreten. Jede Athletin dieser Staffel läuft 3 Runden à 2,0 km (insgesamt 6 km) und absolviert 2 Schießeinlagen – 1 x liegend à 5 Schuss und 1 x stehend à 5 Schuss. Es stehen pro Schießen 3 Nachlader zur Verfügung; erst wenn nach 8 abgefeuerten Schüssen weitere Scheiben stehen bleiben, muss eine Strafrunde pro nicht getroffener Scheibe gelaufen werden.
Pro Nation kann eine Staffel à 4 Athletinnen gestellt werden.
Sieger ist jene Staffel, die die Ziellinie als erste Mannschaft überquert.

Dauer des Bewerbs: ca. 1 Stunde 15 Minuten


Sonntag, 11.12.2022:

14:15 Uhr: Verfolgung Männer


Wettkampfbeschreibung:
Bei der Verfolgung der Männer werden 5 Runden à 2,5 km, somit insgesamt 12,5 km gelaufen und 4 Schießen absolviert – zuerst 2 x liegend à 5 Schuss und dann 2 x stehend à 5 Schuss.
Jeder Fehlschuss wird mit einer Strafrunde von 150 m geahndet.
Das Ergebnis des Sprintbewerbs ist die Startliste für den Verfolgungswettkampf. Dabei starten aber nur die besten 60 Athleten des Sprints.
Sieger ist, wer als erster die Ziellinie erreicht.

Dauer des Bewerbs: ca. 45 Minuten

Änderungen vorbehalten!